Vor Fresken und in Ruinen

Sigrid Umiger

Von Sigrid Umiger

Mo, 20. Juni 2011

Badenweiler

Am Schlössertag Baden-Württemberg führten Experten durch die Geschichte Badenweilers.

BADENWEILER. Die historischen Schätze des Heilbades Badenweiler standen gestern im regionalen Fokus des Schlössertages Baden-Württemberg. Ehrenamtliche Mitarbeiter der Badenweiler-Thermen-Touristik (BTT) führten am Sonntag mehr oder weniger große Gruppen an Orten des Geschehens fachkundig durch die Geschichte.

Kurz nach dem starken Regen am Sonntagmorgen interessierten sich nur drei Zuhörer für die Kirchenführung mit Alt-Bürgermeister Rudolf Bauert. Das erlaubte sehr intensive Gespräche. Auf Resten des 145 nach Christus gebauten Römertempels wurde im 12. Jahrhundert die evangelische Kirche gebaut, nach Beschädigungen in mehreren Kriegen aber abgerissen und um 1890 neu gebaut. Im ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ