Staufen

In der Mayer-Mühle eröffnet das "Onkel Karls" mit regionaler Küche

Victor Adolf

Von Victor Adolf

Sa, 09. November 2019 um 15:27 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Regionale Leckereien genießen, während nebenan das Mühlrad plätschert, oder sich ein kühles Getränk mit Blick auf die beleuchtete Burg gönnen. Das ist ab jetzt im Historischen Hofgut Mayer-Mühle in Staufen möglich.

Mit dem "Onkel Karls" gibt es dort nun, ergänzend zu den bereits bestehenden Ferienwohnungen, einen Gastronomiebetrieb mit einzigartigem Flair.

Die Idee von Besitzer Thomas End und seiner Frau Melanie war es, das historische Hofgut zu erhalten und es gleichzeitig zu einem Ort der Begegnung zu machen. "Ich hatte unglaublich viel Respekt vor diesem Projekt und dem Gebäude an sich, weil es so ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ