Noch ist nicht alles Gold, was glänzt

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Mo, 03. September 2018

Oberliga BaWü

Der Bahlinger SC verteidigt seine Tabellenführung mit einem 2:1-Sieg gegen die hoch gehandelten Stuttgarter Kickers – und doch gilt es, den Ball flach zu halten.

FUSSBALL. Oberliga: Bahlinger SC – SV Stuttgarter Kickers 2:1 (2:0). Der Moment, der die konträre Gefühlslage der beiden Vereine am Samstag am besten illustrierte, ereignete sich in der Pressekonferenz. Auf die Frage, ob trotz der Niederlage alles ruhig in Stuttgart bleibe, legte Kickers-Trainer Tobias Flitsch allen Ernst in ein einziges Wort: "nein". Den VIP-Raum ergriff gewichtige Stille, die jäh durch Jubelgesänge aus den Katakomben beendet wurde. Die Bahlinger Spieler feierten hörbar ihren dritten Saisonsieg, der sie an der Tabellenspitze belässt – und das gegen den großen Titelfavoriten, der nach der dritten Pflichtspielniederlage (am Mittwoch waren die Kickers durch ein 0:1 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ