Mann überrascht Einbrecher

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Di, 26. März 2019

Kenzingen

Die Polizei registriert vier Taten in Bahlingen und Kenzingen – und fahndet mit dem Hubschrauber.

BAHLINGEN/KENZINGEN. Die Polizei hat am Wochenende vier Einbrüche in der Region registriert. Die Täter schlugen am Freitag zweimal in Bahlingen zu und am Sonntag zweimal in Kenzingen. Bei einem Einbruchsversuch überraschte ein Zeuge die Einbrecher auf frischer Tat. Er rief sofort die Polizei – doch die Fahndung blieb trotz Hubschrauber erfolglos.

Sie begegneten sich im Treppenhaus: Der Bahlinger, der gegen 21.30 Uhr nach Hause kam. Und die beiden Einbrecher, die mit einem Stein ein Fenster eingeschlagen hatten und in das Haus in der Erlenmattenstraße eingedrungen waren. "Es kam nicht zur Konfrontation", erzählt Polizeisprecher Walter Roth am Montag. "Die Einbrecher sind abgehauen, er hat alles ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ