Brauchtum

Basler Fasnacht von A bis Z: Alles Wissenswerte

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Mo, 15. Februar 2016 um 12:12 Uhr

Basel

Pfeifer, Trommler und Guggemusiken geben nun den Ton an im Zentrum von Basel. Hilfreiches und Hintergründiges zu den "drey scheenschte Dääg" in der Stadt am Rheinknie.

A wie Anreise
Parkplätze gibt es während der drei Fasnachtstage in Basel noch weniger als sonst. In den Straßen der Innenstadt und entlang der Umzugsroute gilt ein Parkverbot. Auch Fahrräder, die stehen, wo sie nicht dürften, werden ohne Gnade vor Schlössern weggebracht. Am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen.

B wie Blitzlicht
Fotografieren ist an der Basler Fasnacht selbstverständlich erlaubt. Gar nicht gerne gesehen wird aber Blitzlicht am Morgestraich. Also bitte ohne Blitz fotografieren; das stört die musizierenden Fasnächtler nicht und gibt erst noch die stimmungsvolleren Fotos.

C wie Cortège
So nennen die Basler ihren Fasnachtsumzug. Der findet am Montag und nochmals am Mittwoch statt, jeweils von 13.30 bis 18.15 Uhr. Mehr als 10 000 Fasnächtler präsentieren sich auf zwei je vier Kilometer langen weitgehend identischen Rundkursen durch Klein- und Großbasel, einem inneren und einem äußeren, mit Trommeln und Pfeifen, Guggemusik und Laternen, zu Fuß und auf Wagen. Verteilt werden beispielsweise Orangen, Mimosen, Bonbons ("Dääfeli") und natürlich Konfetti ("Räppli").

D wie Druggedde
Besonders groß ist das Gedränge am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ