Spannendes Mitmachmuseum

Basler Papiermühle

Anita Fertl

Von Anita Fertl

Fr, 01. April 2016

Basel

Selbst schöpfen, schreiben und drucken im Mitmachmuseum Basler Papiermühle.

"Ooch, Mist, der Schnörkel ist nicht schön geworden. Gibt es einen Tintenkiller?", fragt der Zehnjährige. Doch dieses neumodische Gerät ist in der Räumlichkeit, die einer mittelalterlichen Schreibstube nachempfunden ist, natürlich nicht erhältlich. Und so kritzeln die beiden Jungs ausschließlich mit Federkiel und Tinte die alten Buchstaben aufs Papier, wohl kaum weniger konzentriert und ebenso brav wie die Mönche, die einst in solchen Stuben ihren Dienst taten.

Das Skriptorium ist nur einer von vielen Räumen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ