Festival

Beim "Bebbi sy Jazz" traten in Basel 85 Bands auf

Martina David-Wenk

Von Martina David-Wenk

Mo, 24. August 2015 um 06:50 Uhr

Basel

Für Jazz-Freunde ist der Termin fest: Am ersten Freitag nach den Sommerferien gehört Basel den Jazz-Musikern und -Begeisterten. Die Straßen und Innenhöfe sind Ort für das wohl musikalischste Volksfest der Region.

85 Bands waren es in diesem Jahr. Die Bandbreite ist wie immer groß, auch Manfred Manns "Davies on the road again" tönt von einen der kleinen Bühnen, genauso wie knackiger perfekt arrangierter Funk oder Soul.

Für die Basler läutet der "Bebbi" den Spätsommer ein. Man ist wieder in der Stadt, sommerliche Eskapisten, selige Daheimgebliebene treffen sich in den Gassen bei "Brotwurst und Bier", für Nichttraditionalisten darf es auch mal ein Hugo oder ein Aperol sein und der Vegie-Burger fehlt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ