Jede Nummer erzählt eine Geschichte

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

Sa, 12. Mai 2018

Basel

25 Nachwuchsartisten aus aller Welt verzaubern beim Basler Circus Festival Young Stage / Open-Air-Spektakel zum Jubiläum.

BASEL. Für die zehnte Ausgabe des Internationalen Circus Festivals Young Stage haben sich 623 junge Artistinnen und Artisten aus 51 Nationen beworben. 25 von ihnen – die Weltbesten, wie die Festivalleitung versichert – dürfen jetzt die Jubiläumsshow bestreiten und zeigen im Zelt auf der Rosentalanlage die ganze Palette moderner Bühnenkunst. Am Anfang ihrer Profikarrieren stehend, werden sie die Zukunft des Contemporary Circus mitgestalten.

Hier in Basel greifen sie nach den Sternen, wollen Young Stage als Karrieresprungbrett nutzen. Und das Publikum kann zweieinhalb Stunden lang staunen, lachen, sich verzaubern lassen. Es ist schon so etwas wie ein Ritual, dass die Festivaldirektorin Nadja Hauser mit einem laut gerufenen "Ladies and Gentlemen – it’s Showtime" die Bühne zur Hauptprobe freigibt. Währenddessen bereiten sich backstage die Körperkünstler konzentriert vor, legen Schminke auf oder wärmen sich auf. "I-dehne" nennt das Moderator Max Loong, der im Wechsel mit Alexandra Maurer auch mal von hinter der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ