Sommerfestivals

Bayreuths Festspielhügel im Krisenmodus

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mo, 25. Mai 2020 um 20:15 Uhr

Theater

In Bayreuth kriselt es: Nach der Absage des Sommerfestivals und der schweren Erkrankung von Festspielleiterin Katharina Wagner trennen sich die Wagner-Festspiele nun von ihrem Geschäftsführer.

Unwillkürlich denkt man an den Titel des Buches, das die "rebellische" Richard-Wagner-Enkelin Friedelind Wagner über die Ränke und Verstrickungen ihrer Familie, insbesondere in den Nationalsozialismus, schon 1945 veröffentlicht hatte: "Nacht über Bayreuth". Finsternis umgibt die Bayreuther Festspiele rund 70 Jahre nach ihrer Neugründung 1951. Erst wurde Ende März die komplette Festspielsaison 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt – ausgerechnet im Jahr der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung