Beim Pakettransport zählt die Schnelligkeit viel

Kati Wortelkamp

Von Kati Wortelkamp

Mi, 11. Juli 2012

Umkirch

Kerstin Andreae besucht die UPS-Niederlassung in Umkirch .

UMKIRCH (kiw). Auf Einladung der Firma UPS besuchte die grüne Bundestagsabgeordnete Kerstin Andreae das Logistikunternehmen im Gewerbegebiet. Das Unternehmen hat seit 1985 einen Standort in Umkirch. Niederlassungsleiter Benno Rabach berichtete, dass in Umkirch 175 Mitarbeiter beschäftigt seien, davon 93 bei UPS direkt. Die anderen seien vor Jahren zu einem langjährigen Vertragspartner "outgesourced" worden und sozialversicherungspflichtig beschäftigt.
UPS betreibt in Deutschland rund 450 Center und Hauptumschlagbasen (Hubs), so in Stuttgart, Nürnberg, München. 15,8 Millionen Pakete werden weltweit zugestellt. In Köln/Bonn wird in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung