Lebendige Erinnerungen

Ulrike Spiegelhalter

Von Ulrike Spiegelhalter

Sa, 25. Juni 2011

Bernau

ZEITREISE: Vor 80 Jahren war die Bernauerin Luise Schäuble Küchenchefin in der Villa Kehrwieder.

BERNAU/ST. BLASIEN. Blättern wir im Kalender 80 Jahre zurück und kehren in der Villa Kehrwieder ein: In der Küche dieses Kurheims an der St. Blasier Bötzbergstraße treffen wir Luise Bregger aus Bernau. Sie ist Küchenchefin und Herrin über den Speisezettel von 60 Gästen.

Luise Bregger, verheiratete Schäuble, ist mittlerweile 98 Jahre alt. Sie erinnert sich lebhaft und gern an ihre Zeit im Kehrwieder. 1928 und 1929 machte sie zunächst eine Ausbildung in Kochen und Hauswirtschaft am Mädcheninstitut St. Agens in Freiburg, das 1907 das Kochbuch "Die Kunst zu kochen" herausgegeben hat. Zwei Jahre nach dem Abschlussexamen, sie war gerade einmal 18 Jahre alt, begann sie die Herrschaft in der Küche des renommierten Hauses Kehrwieder, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ