Jetzt ist der Grundstein gelegt

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Di, 05. Juli 2016

Biederbach

Feierlicher Akt zur Errichtung des neuen Biederbacher Rathauses / Bürgermeister sprach über Geschichte und Vorplanungen .

BIEDERBACH. "Dies ist ein Tag der Freude und ein Meilenstein in der Geschichte der Gemeinde Biederbach." Mit diesen Worten leitete Bürgermeister Josef Ruf die Grundsteinlegung für das Biederbacher Rathaus ein. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger hatten sich zu dem feierlichen Akt in der Dorfmitte eingefunden. Nachdem die Stützwand zur Hangsicherung fertiggestellt und das Fundament eingebracht ist, kann das neue Rathaus nun in die Höhe wachsen. Ende März 2017 soll es fertiggestellt sein.

Am 30. Juni, um 19 Uhr, war es soweit: Bürgermeister Josef Ruf, Architekt Klaus Wehrle und Martin Reichenbach vom Vorstand der Volksbank Breisgau Nord eG nahmen die Grundsteinlegung vor. Gemeinsam setzten sie die in einem Holzkasten befindliche, zuvor zugelötete Kupferkassette in eine Aussparung der Bodenplatte. Darin eingelegt wurde der Bauantrag der Gemeinde mit den Plänen der Carré-Planungsgesellschaft, ein Exemplar des Buches "Biederbach" von Alfred Allgeier, Tagesausgaben der Badischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ