Von Columbine bis 9/11

Was geht in Selbstmord-Attentätern vor?

Jochen Paulus

Von Jochen Paulus

Sa, 07. September 2013 um 00:00 Uhr

Bildung & Wissen

Forscher wie der Amerikaner Adam Lankford wollen die Psyche von Selbstmord-Attentätern ergründen. Lankfort sagt: "Selbstmordattentäter haben viel mehr mit Menschen gemeinsam, die Suizid begehen."

Seit seiner Kindheit fühlte er sich isoliert von anderen. Er lachte möglichst nicht und glaubte, dass "Freude das Herz tötet". Musik verdammte er ebenso wie gutes Essen, und Sex fand er zum Schämen. Mit 27 machte er ein Testament. Das war sechs Jahre, bevor er die Selbstmordattentäter anführte, die am 11. September 2001 Flugzeuge in das World Trade Center und das Pentagon steuerten.

War Mohammed Atta einfach ein religiöser Fanatiker, der sein Leben für seine Überzeugungen gab? Oder aber ein lebensmüder Depressiver, der sich mit dem Todesflug einen geheimen Sterbewunsch erfüllte? Atta wies acht von elf möglichen Kennzeichen einer Depression auf, darunter traurige Stimmung, Hoffnungslosigkeit, Schuldgefühle, Energielosigkeit und Todesgedanken. Viele depressive Patienten kommen auf weniger Merkmale der Erkrankung.

Die "psychologische Autopsie" Attas hat Adam Lankford erstellt, ein Kriminologie-Professor an der University of Alabama. Er hält Atta für einen typischen Fall. Lankford ist überzeugt: ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ