Ärgernis an der Tour de Hieber

Unsportlich: Unbekannter stielt Rennrad mit einem Neuwert von 4500 Euro

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 09. Oktober 2019 um 12:58 Uhr

Binzen

Bei der Tour den Hieber am vergangenen Donnerstag soll ein bislang unbekannter Mann gegen 14.15 Uhr ein hochwertiges Rennrad gestohlen haben, teilt die Polizei mit und bittet um Unterstützung.

Das schwarz-rote Rennrad der Marke Schmolke hat einen Neuwert von etwa 4500 Euro. Die Tat ereignete sich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes. Ein möglicher Tatverdächtiger wurde beobachtet. Er trug eine lange, schwarze Fahrradhose mit auffälliger weißer Aufschrift "sky", eine neongelb-schwarze Windjacke und einen weiß-schwarzen Rucksack. Das Polizeirevier Weil am Rhein, Tel. (07621) 9797-0, sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem entwendeten Fahrrad oder der beschriebenen Person geben können. Auch Zeugen, die Bilder von der Veranstaltung gemacht haben, die eine entsprechend gekleidete Person zeigen, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Verbindung zu setzen.