Böllerschüsse und Glockengeläut

Erhard Morath

Von Erhard Morath

Di, 13. Juli 2021

Bonndorf

BZ-Plus Die Enthüllung des Martin Gerbert Denkmals wurde 1856 in großem Stil gefeiert.

. Wer sich im Bonndorfer Martinsgarten umsieht, nimmt unweigerlich das eindrucksvolle Denkmal des einstigen Fürstabts Martin II Gerbert von St. Blasien wahr. Dieses hoch aufragende Denkmal mit mächtigem Sockel wurde im Jahr 1856 errichtet. Über die Entstehung und Einweihungsfeier erzählt eine alte Urkunde, die 1980 – beim Abbau und der Wiedererrichtung des Denkmals – zum Vorschein kam. Hier einige Passagen aus dem 30-seitigen historischen Papier, das den exakten Verlauf der Festlichkeiten und die Festrede des großherzoglichen Amtsvorstandes, Johann Nepomuk Ganter, enthält.
Ausgeführt nach gutgeheißenen Zeichnungen durch den "rühmlichst bekannten Bilderhauer Xaver Reich von Hüfingen" wird der Standort folgendermaßen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung