Schulanmeldung im Advent

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Sa, 30. April 2016

Bötzingen

Nicht nur in Freiburg, auch im Umland soll die Anmeldung der Schulanfänger vorverlegt werden.

BREISGAU. Schulanfänger sollen künftig schon im Dezember vor Beginn des ersten Schuljahres an den Schulen angemeldet werden. Das hat das Staatliche Schulamt Freiburg den Grundschulen in seinem Bezirk mitgeteilt. Für die Stadt Freiburg hat die städtische Schulverwaltung den neuen Termin bereits für verbindlich erklärt (die BZ berichtete). Dieser soll nun auch für die Schulen der Umlandgemeinden gelten.

Bisher laufen die Anmeldungen in fast allen Grundschulen in den Wochen vor oder nach den Osterferien. Dass dieser Termin nun um mehr als ein Vierteljahr in den Advent vorverlegt werden soll, wird von der Schulbehörde vor allem vor dem Hintergrund der Inklusion als nötig angesehen. Diese besagt, dass auch Kinder mit Behinderungen in Regelschulen eingeschult werden sollen, wenn Eltern dies wollen. Der Beratungsbedarf für die Eltern, aber auch die Planungen für den Schulbetrieb seien so zeitaufwendig, dass eine frühe Anmeldung sinnvoll sei. So geht es auch um die Feststellung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ