Zufriedene Weinfestorganisatoren

Trotz verregnetem Start: 80 000 Besucher beim Breisacher Weinfest

Agnes Pohrt

Von Agnes Pohrt

Fr, 07. September 2018 um 18:43 Uhr

Breisach

Diesmal wollten es die Verantwortlichen der Kaiserstühler Wein-Marketing GmbH, die das Breisacher Weinfest ausrichtet, genau wissen. Erstmals wurden die Festgäste gezählt. Doch ausgerechnet das 62. Breisacher Weinfest startete mit Regen. 80 000 Besucher kamen an den vier Festtagen ins Weindorf. "Bei schönem Wetter wären es wohl 10 000 mehr gewesen", schätzt Waldemar Isele, Geschäftsführer der Wein-Marketing. Seine Bilanz fällt aber insgesamt positiv aus.

BREISACH. 12 000 Gäste besuchten am Freitagabend das Weinfest. "Bei gutem Wetter wären es 7000 bis 10 000 mehr gewesen", glaubt Isele. Denn freitags und samstags kommen gewöhnlich die meisten Besucher. Am Samstag wurden dann bei gutem Wetter 28 000 Besucher gezählt, am Sonntag 22 000 und am Montag 18 000. Dass am Montag mehr Festgäste da sind als am Freitag, sei sehr ungewöhnlich, kommentiert Isele die Zahlen. Doch nach dem großen Eröffnungsfeuerwerk seien die Tische und Bänke im Weindorf weitgehend leer geblieben. Angesichts des unsicheren, kühlen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ