Für den Schulstart gerüstet

Juliane Kühnemund und Martha Weishaar

Von Juliane Kühnemund & Martha Weishaar

Sa, 08. September 2018

Bonndorf

Pflichtunterricht ist gewährleistet / Mittagsbetreuung konnte ausgeweitet werden / Bewerbungsverfahren für Rektorenstelle läuft.

BONNDORF. Die Sommerferien sind vorbei. Am Montag klingelt vermutlich bei vielen Kindern und Jugendlichen früh morgens der Wecker und dann heißt es wieder: Auf in die Schule. Am Bonndorfer Bildungszentrum ist man für den Start ins neue Schuljahr gerüstet. "Wir freuen uns auf die Schülerinnen und Schüler", sagte Realschulleiter Tilman Frank stellvertretend für das rund 40-köpfige Pädagogenteam der Bonndorfer Schulen (Realschule und Werkrealschule, Vorbereitungsklasse).

Wie Tilman Frank im Gespräch mit der Badischen Zeitung weiter erläuterte, werden im jetzt beginnenden Schuljahr 551 Schülerinnen und Schüler in 24 Klassen unterrichtet, allein 506 Jugendliche (21 Klassen) besuchen die Realschule. Mit der Zahl von 64 neuen Fünftklässlern ist der Realschulleiter zufrieden. Es können drei Klassen gebildet werden, eine davon wird eine bilinguale Klasse sein.

40 Lehrkräfte und drei Referendare ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ