Personell doch eng gestrickt

mhw, rit

Von Martha Weishaar & Marianne Rittner

Mo, 16. September 2019

Bonndorf

BZ-Plus Einschulungen in den Grundschulen Bonndorf und Wutach.

BONNDORF/WUTACH (mhw/rit). 92 Erstklässler wurden in den Grundschulen Bonndorf und Wutach eingeschult – in Bonndorf 84, in Wutach acht. In der Gesamtstadt Bonndorf gibt es drei Grundschulstandorte Bonndorf Kernstadt, Wellendingen und Gündelwangen. In den beiden Ortsteilen wurden jeweils 24 Schüler eingeschult, in der Kernstadt 19. Weitere 17 sind in einer Vorbereitungsklasse integriert. Das Bonndorfer Kollegium ist personell eng gestrickt, im Schuljahr 2020/21 wird es möglicherweise rund ein Viertel weniger Einschulungskinder geben.

84 Mädchen und Jungen wurden an der Grundschule Bonndorf eingeschult, nachdem sie im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes vom Kollegium der Grundschule feierlich willkommen geheißen wurden. 17 Kinder, überwiegend sehr junge, machen ihre ersten Schulerfahrungen in einer Vorbereitungsklasse, werden also erst im kommenden Schuljahr den Unterrichtsstoff einer regulären ersten Klasse erlernen. ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ