Solche Räuber lässt man gerne ins Haus

Gudrun Deinzer

Von Gudrun Deinzer

Mi, 16. Januar 2019

Bonndorf

BZ-Plus Gündelwanger Zunft feiert den 66. Geburtstag / Der Vorstand blickt auf die Ursprünge der närrischen Gruppe zurück.

BONNDORF-GÜNDELWANGEN. "Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an", sang einst Udo Jürgens. Revolutionär meinte er, dass er eben in diesem Alter besonders viel Spaß haben werde. Die Gündelwanger Räuber können das nur unterschreiben. Sie feiern am Freitag/Samstag den 66. Geburtstag.

"Man muss auch einmal andere Wege gehen", sagt Räuberhauptfrau Martina Schaller, um die sich die Getreuen aus ihrem Vorstand zur Vorbereitung der großen Feier geschart haben. Mit zwei Zunftabenden, einem eigenen Räuberschnaps, Festzelt und mehreren Dancefloors, DJ Padi und echten Räuberschatzkisten wird daraus am 18. und 19. Januar ein rauschendes Fest (die BZ berichtete).

Das ist wörtlich zu nehmen, denn nach den ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ