Schluchtensteig

Vom Wanderweg ins Internet

Claudia Renk

Von Claudia Renk

Fr, 08. Mai 2015 um 20:13 Uhr

Bonndorf

Bloggerin Angelica Hocke aus Bonn nimmt am Bloggerwandertag teil und durchwandert mehrere Etappen des Schluchtensteiges. Dabei hält sie ihre Leser auf dem Laufenden.

Am Samstag ist Bloggerwandertag. Deutschlands erster, organisiert von den "Top Trails of Germany", einem Zusammenschluss der schönsten Fernwanderwege Deutschlands. Bloggerwas? Von vorne: Ein Blog ist eine Art Tagebuch im Internet. Es gibt sie inzwischen zu allen möglichen Themen, unter anderem auch zum Thema Wandern. Bloggerin Angelica Hocke aus Bonn wandert bereits seit gestern im Rahmen der Veranstaltung auf dem Schluchtensteig und hält ihre Leser darüber elektronisch auf dem Laufenden. Claudia Renk hat mit ihr gesprochen.

BZ: Von Bonn in die Region um Bonndorf – ist das Zufall, oder haben Sie sich die Strecke ausgesucht?

Angelica Hocke: Ich bin im November gefragt worden, ob ich Lust habe, mitzumachen. Und da der Schluchtensteig seit Jahren schon auf meiner Wunschliste steht, habe ich zugesagt. Dass ich genau diesen Weg laufe, habe ich mir ausgesucht.

BZ: Auf Ihrem Blog haben Sie bereits angekündigt, wo Sie an diesem Wochenende unterwegs sein werden. Haben Sie Rückmeldungen von Ihren ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ