Feierlicher Gottesdienst

Erzbischof weiht in Oberrimsingen neuen Altar

Manuela Schmitt

Von Manuela Schmitt

Mo, 06. April 2015 um 17:03 Uhr

Breisach

Einen besonderen Grund zum Feiern hatte am Ostermontag die Pfarrgemeinde St. Stephan in Oberrimsingen. Nachdem die Gläubigen bereits die Kar- und Ostertage im neu gestalteten Kirchenraum begehen konnten, zelebrierte Erzbischof Stephan Burger am Ostermontag ein feierliches Pontifikalamt zur Altarweihe und Segnung von Ambo und Taufstein.

BESONDERES EREIGNIS
Als vor mehr als 40 Jahren, als Folge der Beschlüsse des II. Vatikanischen Konzils, ein einfacher Zelebrationsaltar und ein Ambo für die Pfarrkirche in Oberrimsingen bestellt wurden, dachte wohl niemand daran, dass diese Provisorien so lange im Kirchenraum stehen würden. Im Zuge der grundlegenden Renovierungsarbeiten in der Oberrimsinger Pfarrkirche wurde nun ein architektonisches und künstlerisches Gesamtkonzept entworfen und umgesetzt. Heller Jurakalk, gelbes Glas und Tombak sind nun die bestimmenden Materialien im Altarraum.

Ein Gottesdienst mit Altarweihe ist ein sehr seltenes Ereignis im Leben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ