Für den schnellen Einsatz vor Ort

Claudia Müller

Von Claudia Müller

Di, 14. Juli 2015

Breisach

Neuer Einsatzwagen wurde der Freiwilligen Feuerwehr in Breisach offiziell übergeben / Für Notfälle und Training.

BREISACH. Manches Mal kommt es auf wenige Minuten an. Wenn die Feuerwehrleute etwa nach einem Unfall einen Verletzten aus einem Auto herausschneiden müssen, ist schnelle Hilfe gefragt. Für solche Einsätze steht in der Garage der Freiwilligen Feuerwehr Breisach ein sogenannter Vorausrüstwagen bereit. Es ist der jüngste Zuwachs im Fuhrpark der Rettungshelfer, nun wurde er gesegnet und offiziell der Feuerwehr übergeben.

Mit einer grünen Blumengirlande geschmückt stand das neue Gefährt ganz im Mittelpunkt der Zeremonie, umrahmt von den zahlreichen Feuerwehrmännern und -frauen von Wehr und Jugendwehr. Der Rettungswagen möge Kraft geben zu gutem Werk, sagte Pfarrer und Feuerwehrseelsorger Georg Eisele und segnete den roten VW-Transporter. Er schenkte den Feuerwehrleuten einen kleinen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ