Winterwetter

Erste Unfälle durch Glatteis bei Hinterzarten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 11. November 2019 um 16:30 Uhr

Breitnau

Sie sind vom Glatteis überrascht worden: Wie die Polizei berichtet, gab es in den frühen Morgenstunden des Samstags auf der B 31 im Bereich der Ausfahrt Hinterzarten gleich zwei Unfälle.

Wie die Polizei berichtet, haben die Verkehrsteilnehmer im Alter von 22 und 49 Jahren jeweils die Bundesstraße 31 befahren, als sie von plötzlich auftretender Glatteisbildung im Brückenbereich überrascht worden sind. Beide Fahrzeuglenker schleuderten jeweils mit ihren Autos in die Leitplanke.

Schaden an Autos und Leitplanke

Die Unfallverursacher blieben unverletzt, jedoch entstand erheblicher Sachschaden an Autos und Leitplanke. Daher warnt die Polizei vor plötzlich auftretendem Glatteis, besonders im Bereich von Brücken.