Globaler Wettbewerb

Brexit macht Zusammenarbeit von Forschern komplizierter

Bärbel Krauß

Von Bärbel Krauß

Di, 30. August 2016 um 00:00 Uhr

Bildung & Wissen

Die Briten sind die Lokomotive der europäischen Forschung. Deshalb ist der Brexit-Beschluss auch für deutsche Studierende und Forscher eine schlechte Nachricht.

Nach dem Brexit werden die Wissenschaftsbeziehungen auch finanziell sicher nicht auf Null zurückfallen, doch die britische Regierung wird sich mit der Kompensation wegfallender EU-Mittel schwer tun. Die Auswirkungen werden auch deutsche Studenten und Forscher spüren. Studieren im Vereinigten Königreich wird teurer.
Bei deutschen Studenten ist Großbritannien eines der beliebtesten Gastländer. Derzeit sind allein 4400 von der EU geförderte und wegen der EU-Mitgliedschaft von den britischen Studiengebühren befreite Erasmus-Studenten aus der Bundesrepublik für ein bis zwei Semester an britischen Hochschulen. Für sie bleibt alles beim Gewohnten. Doch wie es mit dem Erasmus-Programm nach dem Brexit weiter geht, ist offen. Dass die Gebührenfreiheit für die Erasmus-Studenten aus der EU ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung