WAHL LOKAL: Was ist zu tun, um die regionale Willkommenskultur zu verbessern?

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 17. September 2013

Bundestagswahl

FRAGE AN DIE KANDIDATEN: Die alternde Gesellschaft braucht Zuwanderung, auch um den Fachkräftemangel aufzufangen. Sind Ihnen Zuwanderer willkommen?.

ARMIN SCHUSTER

Vor Ort entscheidend
Ich weiß aus vielen Gesprächen mit Unternehmern in unserer Region, dass der Fachkräftemangel hier schon angekommen ist. Auch deshalb sind uns zuwandernde Fachkräfte mehr als willkommen. Eine gute Willkommenskultur für gesteuerte Zuwanderung macht unser neues Modell Deutschland nur interessanter. Ob sich Zuwanderer willkommen fühlen, entscheidet sich vor allem vor Ort. Das haben unsere Kommunen erkannt. Im Bund haben wir in dieser Wahlperiode viel dafür getan, qualifizierten Fachkräften ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ