Busse, Endlager und Tourismus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 05. Juli 2021

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Ausschuss des Kreistags tagt.

(BZ). Der Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Umwelt des Kreistags Breisgau-Hochschwarzwald trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 6. Juli, um 14 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes. Auf der Tagesordnung stehen das Klimaschutzkonzept und der Entwurf des Nahverkehrsplans für den Zeitraum 2021 bis 2026 des Zweckverbands Regio-Nahverkehr Freiburg. Dabei sollen Verbindungsstandards für den Regionalbusverkehr im Landkreis festgelegt und Perspektiven für die Weiterentwicklung des Verkehrsangebots aufgezeigt werden. Außerdem steht der Tourismusbericht für das Jahr 2020 auf der Tagesordnung. Die Verwaltung wird auch über den aktuellen Stand der Investitionen in die Kreisstraßen informieren. Thema ist zudem die Suche des Bundesamtes für Sicherheit nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle. Dazu soll es einen mündlichen Vortrag geben. Abgestimmt werden soll zudem, ob der Landkreis der Waldgenossenschaft Breisgau-Hochschwarzwald beitritt. Diese Genossenschaft soll den Holzverkauf im Landkreis organisieren.