Wie wird Taifun-Tofu hergestellt?

sth

Von sth

Fr, 09. September 2011

BZCard Blick hinter die Kulissen

Wir verlosen 12 x 2 Plätze für einen Blick hinter die Kulissen bei Life Food in Freiburg.

Exklusiv für BZCard-Inhaber verlosen wir 12 x 2 Plätze für eine Besichtigung von Life Food in Freiburg, dem Hersteller von Taifun-Tofuprodukten, am 27. September 2011 um 14.30 Uhr.

Bei der rund einstündigen Betriebsbesichtigung, die normalerweise drei Euro pro Besucher kostet, erleben die Gewinner die Kunst der Tofuherstellung. Sie erfahren, woher Life Food seine Sojabohnen, den wichtigsten Rohstoff für Tofu, bezieht und welche Anforderungen heutzutage an einen Bio-Lebensmittelproduzenten gestellt werden. So verwendet Life Food für seine Tofuprodukte ausschließlich gentechnikfrei erzeugte Soja aus kontrolliert ökologischem Anbau. Davon stammen mehr als 45 Prozent aus regionalem Vertragsanbau entlang des Oberrheins.

Im Laufe der Besichtigung können die Gewinner die Verwandlung der Sojabohne zu den vielfältigen Taifun-Tofuspezialitäten mitverfolgen. Sie erhalten Einblick in die unterschiedlichen Bereiche des Herstellungsprozesses, von der Anlieferung der Soja über die Herstellung des traditionellen Tofu Natur, dessen Veredelung durch erlesene Zutaten bis hin zu den fertig verpackten Endprodukten.

Die Gewinner der Besichtigung erhalten auch eine kleine Auswahl von Taifun-Produkten sowie schmackhafte Zubereitungstipps.

Verlosung: 01805/103209 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min.) , bis 13. September 2011, Kennwort: "Taifun-Tofu" (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Individuelle Anreise. Den genauen Treffpunkt geben wir den Gewinnern bekannt.

Infos: taifun-tofu.de