Blühende Tradition

kjs

Von kjs

Fr, 07. Juli 2017

BZCard Leserfahrten

BZ-Leserfahrt entlang der Bauerngartenroute im Schwarzwald mit Verkostungen.

Auch in 2017 öffnen wieder drei blühende Bauerngärten ihre Pforten im Rahmen ein
er BZ-Leserfahrt in Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter "chrono tours" am 31. August 2017. Bauerngärtnerinnen und -gärtner des Netzwerks "Bauerngarten -und Wildkräuterland Baden e. V." laden in ihre Gärten entlang der sogenannten Bauerngartenroute ein.

Erste Station ist im Schwarzwald-Baar-Kreis der Breiteckhof von Brigitte Riesle. Neben dem klassischen Bauerngarten mit diversen Gemüsesorten erhielten nach und nach auch Stauden und vor allem alte Rosensorten Einzug in den idyllischen Garten. Abgerundet wird der Besuch durch ein kleines Frühstück mit selbstgebackenem Holzofenbrot. Ebenso sehenswert ist der Besuch auf dem Dobelberg bei Edith Fehrenbach, die die Teilnehmer über die natürliche Wirkung von Heilkräutern aufklärt und ihren Kräutergarten präsentiert, der nach Hildegard von Bingen gestaltet ist. Ein Mittagsimbiss im Gartenstüble stärkt einen für den Besuch im dritten Garten. In Glottertal gibt es einen Einblick in den Bauerngarten von Gabi Kapp. Bei einer Führung erfährt man Spannendes zu den unterschiedlichen Gemüsesorten, bevor eine abschließende Kaffeepause dazu einlädt, die Eindrücke im gemütlichen Beisammensein mit anderen Gartenbesitzern Revue passieren zu lassen. Das Besichtigungsprogramm, mit Busfahrt und Mittagessen, gibt es zum BZCard-Preis von 69,90 Euro pro Person (regulärer Preis: 79,90 Euro).