BZ-Card-Reise

Erleben Sie Teodor Currentzis und Cecilia Bartoli bei einer BZ-Leserfahrt zur Mozart-Oper "Così fan tutte" beim Lucerne Festival!

sth

Von sth

Di, 19. Februar 2019 um 00:00 Uhr

BZCard Leserfahrten

Bei einer Leserfahrt zum Lucerne Festival am 15. September kann man Mozarts "Così fan tutte" konzertant erleben, mit Teodor Currentzis als Dirigent und der Solistin Cecilia Bartoli.

Am 15. September 2019 führen beim Lucerne Festival Teodor Currentzis und sein "musicAeterna orchestra and chorus of Perm Opera" die Oper "Così fan tutte" von Wolfgang Amadeus Mozart konzertant auf – mit Cecilia Bartoli in der Rolle der Despina.

BZ-Leser können sich mit ihrer Anmeldung für eine Leserfahrt zu diesem Konzert noch vor dem offiziellen Vorverkaufsbeginn Plätze sichern. Alexander Dick, Leiter des BZ-Kulturressorts, begleitet die Fahrt. Der BZ-Card-Preis pro Person beträgt, inklusive Busfahrt und Lunchpaket, mit Ticket in Kategorie drei 198 Euro, in Kategorie zwei 245 Euro und in Kategorie eins 285 Euro (ohne BZ-Card: Aufpreis je 15 Euro). Vor dem Konzert ist Zeit, sich in eigener Regie in Luzern umzuschauen und zu stärken.

In Mozarts "Così fan tutte" unternimmt der Philosoph Don Alfonso ein perfides Experiment mit zwei jungen Paaren, um zu zeigen, dass keine Frau treu sein kann. Er lässt die Männer zum Militär einberufen, schickt sie aber verkleidet zurück zu ihren Geliebten, mit der Aufgabe, die Braut des jeweils anderen zu verführen. Die Oper entlarvt Treueschwüre und Heldentugenden.
Buchung: 0800/222422460 (gebührenfrei; Mo-Fr 10-16 Uhr, Sa 10-12 Uhr); Abfahrt: 10.30 Uhr Freiburg, 11.05 Uhr Neuenburg, 11.40 Uhr Weil am Rhein; Rückkunft: circa 23.30 Uhr.
Verbindliche Anmeldung, Stornierung nicht möglich! (Plätze begrenzt; es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.)