BZ-Card-Sonderaktion

Mit der BZ-Card die Ausstellung "Schwarzwald-Geschichten" im Augustinermuseum kostenlos erleben

kjs

Von kjs

Fr, 26. Juli 2019 um 00:00 Uhr

BZCard Sonderaktion

BZ-Card-Inhaber können die Ausstellung "Schwarzwald-Geschichten" am 13. und 19. September jeweils um 18 Uhr und um 19.15 Uhr bei einer kostenlosen Führung erleben.

Bis zum 6. Oktober 2019 präsentiert das Freiburger Augustinermuseum in der Ausstellung "Schwarzwald-Geschichten. #blackforeststories" 70 Gemälde von der Landschaft, den Menschen und ihren Traditionen. Die Besucher sind eingeladen unter dem Hashtag #blackforeststories (auf Instagram) eigene Fotos zu posten und sie damit zum Teil der Ausstellung werden zu lassen.

BZ-Card-Inhaber können die Ausstellung am 13. und 19. September jeweils um 18 Uhr und um 19.15 Uhr mit Tilmann von Stockhausen beziehungsweise Mirja Straub bei einer kostenlosen Führung erleben. Die Plätze bei den rund einstündigen Rundgängen sind limitiert, eine Anmeldung ist erforderlich.

Dunkle Wälder, urige Höfe, Bollenhut und Kirschtorte: Kaum eine deutsche Kulturlandschaft ist mit so vielen Klischees behaftet wie der Schwarzwald. Die Ausstellung lässt Bilder von unter anderem Emil Lugo, Wilhelm Hasemann und Curt Liebich erzählen. Es geht um Glaube und Aberglaube, Landwirtschaft und innovative Handwerkskunst, Abgeschiedenheit und Aufbruch. Eine Instagram Wall schlägt die Brücke vom analogen Kulturerbe in die digitale Gegenwart.
Anmeldung, zwingend erforderlich: Tel. 0800/222422460 (gebührenfrei; Mo–Fr 10–16 Uhr, Sa 10–12 Uhr). Individuelle Anreise. Plätze limitiert; buchbar, solange Plätze verfügbar sind. (Kooperation mit: Städtische Museen Freiburg, Gerberau 15, 79098 Freiburg)