Lahrer Chef-Radiologe

"Man kann dem Menschen beim Denken zusehen"

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Di, 25. Juni 2019 um 19:18 Uhr

Lahr

BZ-Plus Der Lahrer Radiologie-Chefarzt Harald Brodoefel erklärt im Interview bildgebende Diagnostik wie die Magnetresonanztomographie – und wann man menschliche Entscheidungen am Gehirn ablesen kann.

Harald Brodoefel sagt es etwas provokant: "Man kann dem Menschen beim Denken zusehen." Wie das geht, das will der Chefarzt der Radiologie am Lahrer Klinikum in einem Vortrag am Montag, 1. Juli, um 19 Uhr im Haus zum Pflug beim Freundeskreis Klinikum Lahr erläutern. Es geht dabei um die bildgebende Diagnostik mit Röntgen, Sonografien, Computer- und Magnetresonanztomographie.

...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ