Übersicht

Was bieten Netflix, Maxdome & Co.?

Patrik Müller, Charlotte Janz, Peter Disch

Von Patrik Müller, Charlotte Janz & Peter Disch

Di, 22. August 2017 um 09:50 Uhr

Computer & Medien

BZ-Plus Kommerzielle Streamingdienste machen klassischen Fernsehsendern Konkurrenz, kämpfen um Publikum und Marktanteile. Das Angebot wächst und wird unübersichtlicher. Die BZ verschafft Ihnen den Durchblick.

In den 80ern, als kommerzielle Fernsehsender in Deutschland den Betrieb aufnahmen, waren Filme das Mittel, um das Publikum für sich zu gewinnen. Die Emporkömmlinge sicherten sich das Recht, Kinohits zuerst zeigen zu dürfen – und ließen ARD und ZDF alt aussehen. Heute müssen sich Öffentliche-Rechtliche und Privatsender der Streamingdienste erwehren. Die Verkaufsargumente dieser virtuellen Videotheken sind exklusive Serien und Eigenproduktionen, die oft erst mit langer Verzögerung in den klassischen Sendern laufen. Das Angebot wächst und wird unübersichtlicher. Welche Anbieter gibt es? Was kostet das Ganze nach dem meist üblichen Gratis-Monat zum Ausprobieren?

Amazon Prime
Das Programm: Bei Seriengassenhauern ist Netflix stärker, bei exklusiven Deutschlandpremieren Sky. Dafür hat Amazon Prime das vielleicht ausgeglichenste Verhältnis zwischen aktuellen Hollywoodfilmen und TV-Serien – und starke Eigenproduktionen, zum Beispiel die preisgekrönte Serie "Transparent", bei der ein Familienvater zur Frau wird.

Das ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ