"King of Limbs"

Neues Radiohead-Album löst "Internet-Tsunami" aus

dpa

Von dpa

Mo, 21. Februar 2011 um 11:01 Uhr

Computer-News

Keine Rockband beherrscht das Internet wie Radiohead.

Mit einem Überraschungscoup veröffentlichen die Briten ihr neues Album als Sieben-Euro-Download auf der eigenen Website. Mindestens ebenso faszinierend wie die Musik ist, was drumherum im Netz passiert. Die Zeiten traditioneller Selbstvermarktung sind für Radiohead schon lange vorbei. Während andere Bands durch teure PR-Kampagnen oder auch effektvoll platzierte Skandälchen die Spannung für eine neue Platte anheizen wollen, setzen die Artrock-Virtuosen ohne Hilfe eines großen Labels ganz auf die Präsenz im weltweiten Netz - und ihren phänomenalen Ruf als Pop-Avantgardisten. Der Internet-Hype der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung