Corona-Not im Unterhaus

dpa

Von dpa

Mi, 14. April 2021

2. Bundesliga

Zweite Fußball-Bundesliga sieht sich angesichts der Pandemie mit Terminproblemen konfrontiert.

Die zweite Fußball-Bundesliga sucht den Ausweg aus der Corona-Not. Weitere Spielverlegungen für Holstein Kiel bringen den Terminplan in immer größere Schieflage und gefährden den regulären Saisonabschluss. Dieser sei aber "oberstes Ziel", sagte Holstein-Präsident Steffen Schneekloth den Zeitungen des sh:z-Verlages.
Angesichts der jüngsten Corona-Fälle und der Quarantäne von Kiel, dem SV Sandhausen und dem Karlsruher SC reichen erste Gedankenspiele für Alternativ-Szenarien von vorgezogenen Partien bis zum Ausfall der Relegation. Doch die Deutsche Fußball-Liga (DFL) schweigt, auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung