Da hilft auch kein geistlicher Beistand

Peter Schütz

Von Peter Schütz

Mo, 18. Februar 2019

Görwihl

BZ-Plus Beim Neunerratsabend in Görwihl bekommt Bürgermeister Peppone alias Roland Lauber Trost von Don Camillo alias Klaus Flum.

GÖRWIHL. Abgehoben und dennoch bodenständig präsentierte sich der Hotzenneunerrat am Samstagabend in der Hotzenwaldhalle. Vor vollem Haus ließ er die bemerkenswertesten Ereignisse in und um Görwihl mit Witz und kuriosen Einfällen Revue passieren. Dabei ging der Blick immer wieder ins Jahr 1959, als der Hotzenneunerrat gegründet wurde. Die Mannschaft um ihren Präsidenten Klaus Flum besteht also seit 60 Jahren, was für den "wahrscheinlich einzigen Neunerrat auf der Welt" (Flum) kein wirkliches Jubiläum darstellt.

Gefeiert wurde trotzdem, gelacht auch. Trotz einiger Längen, die vermutlich den Umbauten auf der Bühne geschuldet waren, herrschte beste Stimmung im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung