Kaiser tritt 2019 nicht mehr an

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Do, 18. Oktober 2018

Dachsberg

Der Dachsberger Bürgermeister will nach 24 Jahren im Amt im kommenden Jahr nicht mehr kandidieren.

DACHSBERG. Die aktuelle Amtszeit des Dachsberger Bürgermeisters endet am 31. März 2019. Amtsinhaber Helmut Kaiser eröffnete in der Gemeinderatssitzung am Dienstag seinen Räten den Entschluss, bei der Bürgermeisterwahl im kommenden Frühjahr nach 24 Amtsjahren nicht mehr zu kandidieren. Als einen wesentlichen Beweggrund gab er an, nach so langer Zeit in diesem anspruchsvollen Amt müsse nun einmal auch die Familie zu ihrem Recht kommen.

Bürgermeisterstellvertreter Daniel Bücheler drückte im Namen aller Räte sein Bedauern, aber zugleich auch sein Verständnis über diese Entscheidung aus und merkte an, in der öffentlichen Ausschreibung solle ruhig die Amtszeit Kaisers erwähnt werden als Signal für die Kontinuität und die funktionierende Zusammenarbeit in der Gemeinde. Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ