Zisch-Schreibwettbewerb I Frühjahr 2011

Das beste Himbeereis der Welt

Luca Müller, Klasse 4 b, Neunlindenschule Ihringen

Von Luca Müller, Klasse 4 b & Neunlindenschule Ihringen

Fr, 15. April 2011 um 15:57 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Luca Müller, Klasse 4 b, Neunlindenschule Ihringen

Wie alle Kinder wissen, leben die meisten Pinguine am Südpool. Die Pinguine am Südpool wurden moderner und hatten Laptops! Ein Pinguin bekam einmal eine E-Mail von einem anderen Pinguin. Dort stand, dass es in Italien das beste Himbeereis der Welt gab.

Der Pinguin träumte nachts von dem besten Himbeereis der Welt. Am nächsten Morgen stellte der Pinguin sich auf sein Surfbrett und surfte los nach Italien! Die Fahrt war lang, da kam ein Sturm. Der Pinguin dachte: "Soll ich nicht doch umkehren? Der Weg ist noch weit! Nein, ich will ein Himbeereis!"

So kämpfte er sich durch den Sturm und wirklich- er kam in Italien an! Dort fragte er einen Mann: "Entschuldigung, wo ist hier die Eisdiele?" Der Mann antwortete: "Dort vorne rechts." "Danke", meinte der Pinguin. So ging er zur Eisdiele und bekam sein Himbeereis. Die Leute fragten den Pinguin, wo er herkam.

Er erzählte ihnen die ganze Geschichte. Zufällig stand ein Reporter dabei und so erschien am nächsten Tag in der Zeitung der Artikel: "Pinguin surft vom Südpol nach Italien zum besten Himbeereis der Welt."