"Das meiste ist aber Training"

Alvise Armellini

Von Alvise Armellini (dpa)

Fr, 28. Februar 2020

Panorama

Wie der italienische Student Andrea Muzii zum Gedächtnisweltmeister wurde.

ROM. Es fing damit an, dass sich Andrea Muzii Dinge einfach besser merken wollte. Heute, nur knapp ein Jahr später, ist der 20-jährige Italiener ein Star des internationalen Gedächtnissports. Lange Reihen von Zahlen, Wörtern, Spielkarten oder Bildern – kein Problem für den Medizinstudenten. Im Dezember setzte sich Muzii bei den Weltmeisterschaften des Verbands International Association of Memory (IAM) im chinesischen Zhuhai gegen etwa 150 andere Wettbewerber durch. Sein Geheimnis? "Das ist etwas, das ich nur durchs Üben erreicht ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ