Geschnürt

Das Spielzeug Welten Museum in Basel zeigt einzigartige Korsetts

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 24. April 2019 um 10:30 Uhr

Basel

Für die Trägerinnen waren sie nicht selten eine Qual, aber sie können auch Kunstobjekte sein. Rund 60 Korsetts aus der Zeit von 1775 bis um 1925 sind in der Ausstellung zu sehen.

"Korsetts – edel und bunt geschnürt" ist Titel einer Ausstellung, die derzeit noch bis 6. Oktober im Spielzeug Welten Museum in Basel (Steinenvorstadt 1) zu sehen ist. Auserlesene Modelle ab der Belle Èpoque werden dort gezeigt. Zahlreiche Mythen ranken sich ums Korsett. Gut vier Jahrhunderte galt es als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ