Interview

Dem Schweizer Tourismus ist die Kehrtwende gelungen

dpa

Von dpa

Sa, 24. März 2018 um 21:59 Uhr

Schweiz

Vor allem Urlauber aus Deutschland blieben zuletzt aus. Das ändert sich aber wieder. Martin Nydegger, Direktor von Schweiz Tourismus, über den Tourismus in der Schweiz

iele Reiseziele ächzen unter zu vielen Touristen – das Stichwort dazu lautet Overtourism. In der Schweiz ist das kein Thema. Im Gegenteil: Vor allem Urlauber aus Deutschland blieben zuletzt aus. Das ändert sich aber wieder, sagt Martin Nydegger, Direktor von Schweiz Tourismus, im Gespräch mit Michael Zehender von der Deutschen Presseagentur.

V
BZ: Wie steht es um den Schweiz-Tourismus?

Nydegger: Wir haben acht Jahre lang wirklich gelitten, aber jetzt den Turnaround geschafft. Auch in den vergangenen Jahren hatten wir immer starke Zuwächse aus ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung