Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 07. November 2019

Denzlingen

Film über Sibirien — Taufvorbereitung — Feuerwehrübung — SPD-Stammtisch — Schulanfänger 2020

DENZLINGEN

Film über Sibirien

Werner Kohler vom Denzlinger Sibirien-Projekt zeigt in einem Filmbeitrag am Freitag, 8. November, um 19.30 Uhr im Quartierstreff Sommerhof, Schwarzwaldstraße 1, in Denzlingen seine Eindrücke vom Kulturaustausch mit Sibirien und dem dortigen Familienleben. Die Gäste sollen auch eine Vorstellung von den großartigen Naturschutzgebieten in der russischen Republik Chakassien bekommen.

Taufvorbereitung

Für Grundschulkinder der Kirchengemeinde An der Glotter, welche die Grundschule besuchen und noch nicht getauft sind, sind eingeladen, an der Taufvorbereitung teilzunehmen. Das erste Treffen zum Kennenlernen und Abstimmen der nächsten Termine findet am Samstag, 9. November, um 10.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Jakobus (unter der Kirche St. Jakobus) in Denzlingen statt. Geleitet wird die Gruppe von Nora Gabriel.

Anmeldung für das erste Treffen bei Gemeindereferentin Veronika Scherzinger per Mail an scherzinger@an-der-glotter.de oder unter Tel. 07666/9113324.

Feuerwehrübung

Die Denzlinger Feuerwehr hat am Samstag, 9. November, um 16 Uhr ihre diesjährige Herbstübung. Als Szenario dient ein Brand im Hort an der Brückleackerschule, Stuttgarter Straße 28. Die Feuerwehr wird zeigen, wie in einem solchen Fall Menschen gerettet werden und der Brand bekämpft wird. Wer bei der Übung zuschauen will, ist willkommen.

SPD-Stammtisch

Zum monatlichen Stammtisch lädt der Ortsverband der SPD in Denzlingen interessierte Bürger ein am Freitag, 8. November, 19 Uhr, im Roccafé, Hauptstraße 134. Es soll um den Umbau des Areals am Grünen Baum gehen. Die SPD-Gemeinderäte informieren über das Thema, wollen aber auch die Meinung der Anwesenden hören.

VÖRSTETTEN

Schulanfänger 2020

In der Zeit von Montag, 11. November, bis Mittwoch, 13. November, können die Eltern der künftigen Schulanfänger ihre Kinder an der Vörstetter Grundschule im Viehweidweg anmelden. Die Anmeldung erfolgt zu den üblichen Sekretariatszeiten montags bis mittwochs, 9 bis 12 Uhr, und zusätzlich montags, 14 bis 17 Uhr.