Mobilität braucht neue flexible Angebote

Helmut Rothermel

Von Helmut Rothermel

Do, 24. September 2015

Denzlingen

Informationsveranstaltung der Grünen mit der Staatssekretärin Gisela Splett / Weniger Regionalzüge sollen zukünftig in Denzlingen halten.

DENZLINGEN. "Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum" war Thema einer gut besuchten Veranstaltung, die der Landtagsabgeordnete Alexander Schoch und der Kreisverband der Grünen organisiert hatten. Gisela Splett, Grünen-Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur und Lärmschutzbeauftragte, skizzierte in ihrem Vortrag die Grundlinien der Politik der Landesregierung zu diesem Themenkomplex.

In seinem Grußwort kritisierte Bürgermeister Markus Hollemann die Planungen der Bahn zur völligen Streichung des Haltepunkts Denzlingen für den Regionalexpress zwischen Offenburg und Basel. Staatssekretärin Splett antwortete, dass es Ende der Woche ein Gespräch mit den Beteiligten im Ministerium gebe. Sie könnet "andeuten", dass man einen Kompromiss anstrebe. Ohne konkreter zu werden, sagte sie, dass es "einige sehr schnelle Züge", die in Denzlingen nicht halten, und "einige nicht ganz so schnelle Züge", die dort stoppen, geben solle. In Denzlingen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung