Von Bulldogs und Barbieren

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Mo, 11. September 2017

Denzlingen

Zwei Tage Programm des Heimat- und Geschichtsvereins rund um das Heimethues in Denzlingen.

DENZLINGEN. Knatternde Motoren, Hämmern und Sägen, das Knallen von Peitschen, aber auch konzentrierte Ruhe kennzeichneten die Geräuschkulisse des zweitägigen Programms, das der Heimat- und Geschichtsverein am Wochenende auf dem Platz rund um das Heimethues im Unterdorf veranstaltete. Kontrast pur zwischen Pferdestärken und feinfühliger Handhabung von scharfen Rasiermessern.

Bulldog-Parade am Samstag, das hat was von Langsamkeit, bedächtiger Fortbewegung. Dass es dabei dennoch ein "zu langsam" geben kann, war der Teilnehmerliste zu entnehmen. Mit acht Pferdestärken als zu langsam wurde darin der von den Organisatoren restaurierte Ladog des Baujahres 1960 kategorisiert und ausgeschlossen. So musste das einzige Fahrzeug mit einer Leistung im einstelligen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ