Von der Rostbeule zum Hingucker

Max Schuler

Von Max Schuler

Do, 10. September 2015

Denzlingen

Harald Haas startet beim Denzlinger Bulldog-Korso am Samstag.

DENZLINGEN. Seiner Frau zum 40. Geburtstag einen Bulldog zu schenken, ist mutig. Wenn dieser zudem stark verrostet ist, dann ist es leichtsinnig. Aber wenn dazu ein Trompeter "Resi i hol di mit dem Traktor ab" spielt, setzt man(n) die Ehe aufs Spiel. Was vor 20 Jahren zu Zerwürfnissen im Hause Haas in Denzlingen geführt hat, steht heute toprestauriert im Hof: Ein Lanz D 2016. Über die Anekdote kann die Familie längst lachen. Und die Enkel werden beim Denzlinger Bulldogkorso wieder begeistert an der Seite des Opas sitzen.

"Einen Bulldog zu besitzen, war schon immer mein Traum", sagt der pensionierte Werkzeugmachermeister Harald Haas. Im Sommer 1995 kam er auf einer Rennradtour in Eichstetten bei einem Bulldogtreffen vorbei. Für 6000 D-Mark stand der Lanz zum Verkauf. Ein Kindheitswunsch zum Greifen nah. In Radlerhose drehte Haas spontan eine Runde. Per Handschlag besiegelt er den Kauf. Doch wie soll er die Investition der Familie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ