Flucht nach Paraguay

Der Arzt aus dem Wiesental, der über Nacht verschwand

Sarah Trinler

Von Sarah Trinler

Sa, 07. Mai 2022 um 10:47 Uhr

Südwest

BZ-Abo Gegen einen Mediziner aus dem Wiesental soll am 17. Mai ein Prozess wegen falscher Maskenatteste beginnen – doch vermutlich lebt er inzwischen in Paraguay. Das Land ist Zufluchtsort vieler Querdenker.

Auf der Suche nach dem Hausarzt Mathias Poland müsse man "weit fahren", um ihn zu finden, heißt es in Zell im Wiesental, wo er zuletzt praktizierte. Im Januar hat das Amtsgericht Schönau einen Strafbefehl wegen "Ausstellens unrichtiger Gesundheitszeugnisse" gegen den 63-Jährigen erlassen. Die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen wirft dem Mediziner 22 Fälle vor, in denen er falsche Atteste zur Entbindung von der Maskenpflicht ausgestellt haben soll. Am 17. Mai soll das Verfahren gegen ihn eröffnet werden. Ob er, seine Anwältin oder gar niemand vor Gericht erscheinen wird, ist derzeit völlig unklar – Poland soll mittlerweile in Paraguay leben, nach Angaben der deutschen Justiz ist er zumindest dort gemeldet.
Das südamerikanische Land ist zum Zufluchtsort vieler Impfskeptiker aus Deutschland geworden. Kann der Arzt, der sich 2020 in der Querdenker-Szene einen Namen gemacht hat, sich auf diese Weise einem Prozess in Deutschland entziehen?
Der Arzt sprach sich öffentlich gegen Politiker und ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
1. Monat kostenlos

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
1. Monat kostenlos

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung