Eishockey

Der EHC Freiburg gewinnt das Derby in Ravensburg mit 4:3 nach Penaltyschießen

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

So, 14. März 2021 um 21:03 Uhr

EHC Freiburg

Ohne Dramatik machen es die Freiburger Wölfe derzeit nicht: Gegen die Towerstars gelingt ihnen in der vorletzten Minute der 3:3-Ausgleich. Im Shootout macht dann Jordan George den entscheidenden Treffer.

Zum dritten Mal in dieser DEL-2-Saison besiegte der EHC Freiburg den oberschwäbischen Rivalen Ravensburg Towerstars erst im Penaltyschießen: Am Sonntagabend feierten die Wölfe auswärts einen 4:3 (0:0, 2:1, 1:2, 1:0)-Erfolg und verteidigten so ihren ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung