Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2021 I

Der geheimnisvolle Tag

Di, 23. März 2021 um 14:26 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Emma Deile, Klasse 4, René-Schickele-Schule, Badenweiler

Es war einmal eine Druckerei, die druckte Zeitungen. Am Mittwoch hatte die Druckerei frei, und die meisten, die frei haben, trinken morgens Früchtetee und essen Apfelkuchen. Alle liebten Apfelkuchen. Am Abend bereiten sich alle für die Arbeit am nächsten Tag vor.

Aber der nächste Tag war kein normaler Tag, er war sehr verrückt. Sie druckten alle die Zeitungen, und plötzlich kam eine Ziegenfamilie reingeströmt. Jemand hat das Tor nicht zugeschlossen. Die Ziegen haben alles verwüstet, die ganzen Zeitungen waren ruiniert, und man musste sie wieder von vorne ausdrucken. Alle mussten den Ziegen hinterherrennen, um sie einzufangen, damit sie nicht noch mehr verwüsteten. Das sah zum Lachen komisch aus.

Dann kam der Hirte und pfiff einmal und alle Ziegen kamen angerannt. Alle anderen staunten, wie schnell das ging, und blieben stehen. Der Hirte entschuldigte sich für das Chaos, dass die Tiere angerichtet haben, und brachte die Ziegen zurück auf ihre Weide. Alle anderen aus der Druckerei waren völlig fertig von diesem Schlamassel und beseitigten das Chaos. Danach gingen sie nach Hause, aber bevor sie gingen, haben sie beschlossen, keinem zu sagen, was passiert ist, und dass es ein geheimnisvoller Tag bleiben sollte.

Ende!