Der pure Spaß am Musizieren

Paul Eischet

Von Paul Eischet

Mo, 04. November 2019

Schönau

Projekt X setzt besondere musikalische Akzente und zugleich den Schlusspunkt hinter die 5. Wiesentäler Kulturwochen.

SCHÖNAU. Mit einem Auftritt der Band Projekt X fanden am Samstag die 5. Wiesentäler Kulturwochen ihren Abschluss. Das ungewöhnliche Trio begeisterte mit seinem über zweistündigen Konzert im Schönauer Bürgersaal die zahlreichen Besucher.

Die Kulturwochen: Am 18. Oktober hatten die in Schönau veranstalteten "Wiesentäler Kulturwochen" begonnen. Eine Ausstellung mit Bildern von Malerin Angelika Hammerlik, Valentina Reiter und Bernd Götz konnten besichtigt werden. Neben einem Kasperletheater wurden Konzerte des Schopfheimer Duos "D’Knaschtbrüeder" und der deutsch-mexikanischen Mezzosopranistin Carolina Bruck-Santos geboten. Einen musikalischen Schlusspunkt setzte nun das dreiköpfige Ensemble Projekt X.

Die Band: Projekt X, das sind Heiko Schöne (Gitarre, Gesang), Simone Strohmeier (Violine, Gesang) und Sascha Eichin (Cajon, Gesang). Simone Strohmeier, der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ