Kommentar

Der SC Freiburg engagiert sich vorbildlich

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Di, 07. Juli 2020 um 09:15 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Im Sport wurde sexueller Missbrauch auf allen Ebenen – vom Sportverein bis zum Leistungssport lange Jahre ignoriert. Es ist sehr gut, dass der SC Freiburg Stellung bezieht und sich engagiert.

Man kann über den Profifußball in Deutschland denken, wie man will. Er sah sich in den vergangenen Monaten harter und gewiss auch berechtigter Kritik ausgesetzt. Der Fußball an seiner Spitze hat sich aber auch zu einer gesellschaftlichen Kraft entwickelt, die viel Gutes bewirken kann – nicht auf, sondern neben dem Platz.
Der Erstligist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung